Kategorien
FüWaRace Little Dragons PneumantDragon RaceTirePits

Ausschreibung – XV. FüWaRace 2017

Liebe Fürstenwalderinnen und Fürstenwalder, liebe Sportfreunde und Gäste,
2017 wird nun die mittlerweile 15. Fürstenwalder Drachenbootregatta stattfinden. Als Termin wurde der 16. bis 18.06.2016 auserkoren. Der Schulcup startet wieder wie gewohnt am Freitag, dann geht es mit dem 2300 m Nightrace am Freitag weiter und am Samstag folgt die 250 m Regatta und ev. soll es noch einen 100 m Sprint geben.
Wir haben mit den Fürstenwalder Teams zusammengesessen und es gab Überlegungen eine offene Landesmeisterschaft daraus zu machen. Aber dafür ist es doch zu zeitig und drei Bahnen sind ev. zu wenig, für die ganzen Klassen die dann ausgefahren werden müssten. Aber wir bleiben da dran, ev. gibt es ja noch den Scharmützelsee als Alternative.

Kategorien
PneumantDragon Wettkämpfe

Ausschreibung – IX. LongRace Blossin

Wir freuen uns Euch zur 9. Pneumantlangstreckenregatta nach Blossin einladen zu können. Der Termin ist Auf Wunsch einiger Teams wieder so gelegt worden das er als Generalprobe für die DM zählen kann. Naja und wir planen ja weiter so das Blossin ev. auch mal Austragungsort einer DM wird.
Das JBZ in Blossin steht uns als bewährter Partner zur Seite. Es wird auf eine ca. 12 km lange Strecke gehen. Nach einem Massenstart (wenn es denn so viele werden) am JBZ geht es über den Wolziger See bis sich der Pulk in den Kanal zum langen See sortieren muss, nach einer Wende auf dem Langen See geht es dann wieder zurück zum Wolziger See, wo es noch eine zweite Wende vor dem Ziel gibt. Wir planen erst mal mit 10 Booten (max. 12 möglich) zu einem Block in zwei Startreihen.

Kategorien
PneumantDragon Wettkämpfe

Ausschreibung – X. IndoorCup Fürstenwalde im Schwapp

Der Indoorcup ist in Fürstenwalde mittlerweile Tradition wie auch das „geliebte“ Trainingspaddeln im Schwapp. Rechtzeitiges anmelden sichert die besten Plätze das gilt im Training wie auch beim mittlerweile 10. Schwapp Cup.
Die Rahmenbedingungen bleiben wie gehabt. Es werden maximal 16 Mixedmannschaften (je 4 Damen und 4 Herren pro Mannschaft) an den Start gehen können. Einlass wird gegen ca. 13:00 Uhr im „schwapp“ sein. Den genauen Zeitplan werden wir nach Eingang der Meldungen festlegen. Das Spektakel findet im Sportbecken der Schwimmhalle statt. Es wird um den schwapp-Pokal im Sportbereich und den Bauzentrum Dalhoff-Pokal im Premiumbereich gefahren. Wie Ihr merkt die FunKlasse gibt es hier eigentlich nicht mehr.
Alle Teilnehmer haben nach der Regatta die Möglichkeit noch MasterBlaster, Rutschen, Whirlpool usw. zu nutzen oder aber einfach noch ein bisschen zusammen zu sitzen und den Tag ausklingen zu lassen.